Contact Impro im Wald

Wir trainieren, forschen, üben und experimentieren mit unserem Bewegungsspektrum anhand des zeitgesössischen Tanzstils CI und erweitern immer wieder neu unsere Bewegungsmöglichkeiten. Dabei werden wir Step by Step mutiger, klarer und fokusierter im Spiel mit dem Tanz und in der Natur.


Ich lade in diesem Training ganz besonders deine Spielfreude, Leichtigkeit und das Loslassen ein, damit wir gemeinsam vom Denken ins Fühlen gelangen. Ganz nebenbei erfreuen wir uns an dem Hier und Jetzt im Moment in und mit unseren wundervollen Körpern & arbeiten uns vom Solo ins Duett. Ich werde Fokus auf Solo Momente im Tanz legen und Elementen des Fallens, der Schwerkraft, des Fliegens, Springens, An- & Abspringens, Fließens, Schiebens, Drückens und vielem mehr im Momentum mit einfließen lassen.


Da die Anfänge von Contact Improvisation bereits auf verschiedenartige Quellen wie Modern Dance und diverse Kampfkünste, Akrobatik & der Beobachtung menschlicher Psychomotorik & Anatomie zurückgreifen, werden diese Aspekte einen weiteren Teil des Trainings beinhalten. Um am Ende einfach nur noch SEIN zu dürfen.

WANN: Montag | 10.08. | 19-21 Uhr

WO: auf der Tanzplattform des Waldkunstpfads

KOSTEN: 15€ pro Termin

ANMELDUNG: inbewegung@gmx.de | 015773515834

Es lohnt sich auf jeden Fall vorbei zu kommen. Schön ist es auch, nach dem Kurs noch ein wenig zusammen zu sitzen, zu erzählen, zu musizieren oder einfach zu lauschen.

Wegbeschreibung zur Tanzplattform: Parkplatz Klappacherstraße (R-Bus Haltestelle) nähe Polizeipräsidium parken. Vom Parkplatz ganz in der Nähe des Infostandes den Hergottsbrunnenweg nehmen, geradewegs am Infostand vorbei, bis zum Ludwigshöhpfad, dort einschlagen und am Waldkunstdorf vorbei.  Den Hügel noch etwas weiter laufen, dann den nächsten schmalen Weg (das Waldkunstdorf solltest du hier nicht mehr sehen) nach dem Waldkunstdorf links einbiegen. Ein paar Meter laufen und da sind wir! Auf der Karte ganz unten in der Ecke rechts. Wenn du am Waldkunstei gelandet bist, bist du zuweit.