intro Workshop lifts jumps & flying in der Contact Improvisation

dance by dance

Ab August wird es einen CI Kompak-Lahrgang zum selben Thema lifts jumps & flying geben. Der Intro-Workshop ist als Einstiegshilfe oder auch zur Orientierung gedacht.

Im Sinne dass jede Bewegung eines lebendigen Körpers im Raum geschieht, Zeit braucht, eine bestimmte Form hat und mit einem gewissen Maß an Kraft ausgeführt wird. Dein Körper reagiert ganz eigenständig, verfügt über instinktive Reflexe und funktioniert am besten mit möglichst wenig Willensanstrengung.
Ein Verständnis dafür kann helfen, Bewegung mit mehr Sensibilität und Bewußtheit zu leben.
Fallen kann Spaß machen!  Finde Wege, leicht zu sein. Gemeinsam neue Wege gehen, in achtsamer Begegnung erkunden wir die Kunst des Fliegens, Gewichtsverteilung und die Dynamik im Heben und bewegen uns durch die Luft. Wir werden üben, den subtilen Einladungen zuzuhören, die unsere Partner uns anbieten, um nach oben zu gehen und neue Wege in Richtung Himmel zu finden! Was hoch geht, muss runterkommen. Das sanfte Fallen wird daher ein weiteres Übungsfeld sein. Ich möchte mit dir deinen antwortenden Körper trainieren, der selbst Verantwortung übernimmt und instinktiv reagiert. Lass dich auf ein lebendiges Abenteuer ein und stärke deine Bewegungsintelligenz anhand einer konstanten Gruppe und einem fortlaufenden intensiven Training.
Vereinzelt im Lehrgang vermittle ich euch, wie sich akrobatische Figuren aus dem gemeinsamen Tanz entwickeln lassen und wie man den Partner bei Lifts, Handständen und anderen akrobatischen Figuren sinnvoll unterstützen kann. Ich lade dich ein dein Bewegungsspektrum zu erweitern und dich aufs Fliegen, Fallen und auf akrobatische Elemente einzulassen. Verschiedene Lifts und Jumps in allen Raumebenen zu üben und kopfüber auf den Händen zu tanzen.
dich erwarteten:
Ein Spiel-Raum zum Fliegen, freiem Tanzen, akrobatische Elemente im Tanz für JEDEN und zum Ausprobieren all deiner Bewegungsmöglichkeiten. Ich gebe Platz für individuelle Lernthemen und Lernbedürfnisse. Ich schenke dir Zeit um Techniken und Prinzipien der CI zu vertiefen, sowie mit viel Aufmerksamkeit am Detail individuelle Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken und zu entwickeln.
Die Unterrichtsinhalte unterliegen einer intuitiven Planung und richten sich nach der Zusammensetzung der Gruppe, wobei spezifische Interessen und Anliegen berücksichtigt werden.

Was du mitbringen darfst:
Eigenverantwortung / Offenheit deine Komfortzone zu erweitern / Neugierde / Lust auf Bewegung / Freude an neuen Bewegungsmöglichkeiten

Was du mitnehmen kannst:
ein erweiteres Bewegungsrepertoire / neue Freunde / noch mehr Freude am Tanzen

Der Lehrgang richtete sich an Menschen mit Vorkenntnissen aus der Contact Improvisation mit der besonderen Neugierin in einer festen Gruppe intensive Lernprozesse zu teilen und dadurch eine Steigerung der Qualität in der tänzerischen Entwicklung, sowie in der Begegnung im Tanz zu ermöglichen.

 

Wann 14.04.2019 // 11-17 Uhr

PREIS
70€ Frühbucher bei Anmeldung bis zum 15.03.2019
75€ Regulär bei Anmeldung bis zum 1.04.2019
80€ ab dem 2.04.2019
10€ Ermäßigung wenn du den Event auf Facebook teilst u. 25 Leute einlädst oder einen Freund mitbringst
5€ Ermäßigung wenn du Student /Arbeitslos bist

Wo bei schönem Wetter in der Natur (Tanzplattform auf dem Waldkunstpfad) & in der Waldorfschule Arndtstraße 6, 64297 Darmstadt. Bezüglich Übernachtungmöglichkeiten bitte anfragen.

Anmeldung
inbewegung@gmx.de
www.stefanie-rose.de
015773515834