CI TanzLust Jahresgruppe 2020

Ich spüre, es wird Zeit für Veränderung. Wir sprechen von Nachhaltigkeit und Fairtraide, aber was genau bedeutet dies in Bezug auf zwischenmenschlichen Kontakt und in Bezug auf unsere Nachbarschaft – den Menschen in unserem Umfeld. Wir leben in einer Gesellschaft, in der sich ständig so vieles ändert, sich so viel wandelt und Verbindlichkeit immer mehr in den Hintergrund gerät.

Wer mich kennt, weiß, dass ich seit Jahren meine Vision verfolge, an der ich mit allen Höhen und Tiefen dran geblieben bin. Ich habe viel ausprobiert, viel experimentiert um eine kleine CI Community in Darmstadt aufzubauen. Nun sind wir in den letzten 2 Jahre immer mehr gewachsen und ich möchte meinen lieben und treuen Begleitern wirklich danken. Denn ohne euch, wäre unsere regelmäßigen Treffen nicht einmal halb so wertvoll.

In den letzten Jahren habe ich sehr viel Zeit, ehrenamtliches Engagement und viel Liebe in meine CI-Projekte gesteckt, habe es organisch wachsen lassen und ich spüre, dass ich etwas ändern möchte und wünsche mir mehr Verbindlichkeit und Eigen-Verantwortung in der CI Community. Ich wünsche mir mehr Tiefe, Vertrauen und Beständigkeit und dies kann nur in Verbindlichkeit & Bidung wachsen.

Daher möchte ich einen Versuch starten und einen communitybasierten Lehrgang aufbauen um ein vertrauensvolles Miteinander zu schaffen.

Inhaltlich möchte ich gemeinsam mit dir einen Weg finden, dein wahres Bewegungspotenzial auf so vielen Ebenen – körperlich, emotional, geistig, kreativ, liebend – noch viel deutlicher zu entfalten. Und zwar nicht, indem du dich noch mehr anstrengst, sondern weniger!?

Es gibt für uns alle eine würdevolle und zugleich lässige Art, das Spiel unseres Lebens in Contact, Berührung und Begegnung mit dem Herzen und im Moment im Hier & Jetzt zu tanzen. Yes.

Wir werden gemeinsam in einen Prozess vom Tanz, zur Performance über dich selbst im Unterrichten ausprobieren gehen. Dabei heißt es, tue nur was dir selbst Spaß macht. Es gibt kein Muss, nur ein „daran hab ich wirklich Freude und möchte mich ausprobieren“…

Im Übrigen liebst du es in Kontakt zu tanzen und möchtest in einer festen und beständigen Gruppe wachsen? Du möchtets deine CI Kenntnisse vertiefen? Du unterrichtest eventuell sogar bereits CI oder denkst darüber nach CI in die Welt zu bringen – wie auch immer – du musst es nicht unterrichten, du darfst es leben. Vielleicht bist du auch einfach ein Forschergeist und liebst es mehr über die CI Tanzform zu lernen und in einer angenehmen Atmosphäre mit achtsamen Menschen den Raum zu teilen. Oder du bist neugierisch, was noch so alles in Begegnung, Berührung und im Tanz möglich ist.

Entscheide dich für ein tolles Jahr 2020 mit viel tanzbegeisterten und bewußten Menschen und übernehme Verantwortung dir etwas gutes zu tun. Die Jahresgruppe ist eine Einladung, einfach du selbst zu sein, dass du dir ein Leben kreierst, was dir Freude bereitet.

Falls du nicht weißst, was Contact Improvisation überhaupt ist:

Es ist ein zeitgenössischer Tanzstil, bei dem es darum geht deine Bewegungsmöglichkeiten alleine und im Zusammenspiel mit anderen zu erforschen, zu erspielen und zu erweitern. Contact Improvisation ist ein Spiel mit körperlichen Begegnungen im Tanz.

TanzLust – initiiert und begleitet durch mich, Steffi Rose – ist ein Geslatungs-, Bewegung und TanzRaum und gleichzeitig ein Weg des Wachsens und Reifens.

Für 365 Tage treffen wir uns einmal einmal im Monat,

  • um tanzend zu forschen
  • den Tanz unseres Lebens mit Leichtigkeit zu betrachten,
  • unsere Herzen zu öffnnen,
  • die wesentlichen Ziele von dem unwesentlichen Wollen zu unterscheiden,
  • und uns in einer entspannten und gleichzeitig wachen Bewegungsentfaltung zu üben.

Jedes Treffen beinhaltet ganz intuitiv und mit der Gruppe anstehenede Ziele, Wünsche und Lernerfahrungen…

  • … geführt und geleitet durch Steffi Rose als Raumhalter,
  • …der Möglichkeit, fragend zu forschen, diese in den Raum zu geben und ins Sharing zu kommen
  • …somatischer Übungen zum Stärken, Heilen, Loslassen.

Gerne würde ich mit mindestens 10 Menschen starten und freue mich, wenn du auch anderen Menschen von dieser Idee erzählst.

Wann samstags 10-19 Uhr 12 Termine – inklusive gemeinsamer Pause

18.01. / 15.02. / 14.03. / 25.04. / 09.05. / 20.06. / 04.07. / 29.08. / 12.09 / 24.10. / 21.11. / 05.12. //

Am 18.01. gibt es die Möglichkeit einmalig zu schnuppern.

Preis

reguläre 60€

knappes Budjet 40€

unterstützedner Preis 100€

Du zahlst von Januar bis Dezember einen monatlichen Beitrag zwischen 40€-100€ für. Ich möchte dich einladen solidarisch über einen Monatsbeitrag nachzudenken, der für dich und in Bezug auf dein Einkommen passt und auch gleichzeitig einem Preis entspricht, meine Arbeit zu honrieren. Fällst du für eine Weile aus, kannst du deine Teilnahme an Jemanden anderen weiter geben. Die 40€ orientieren sich dabei eher an Arbeitssuchende, Studenten & Rentner oder Teilnehmer aus meinem Montags-Kurs.

Wo Der Ort wird sich je nach Termin ändern // Waldorfschule Darmstadt-Eberstadt, Arndtstraße 6 & auch in der Bessunger Knabenschule Darmstadt wie auch – bei schönem Wetter – auf der Waldplattform im Wald

INFOS & ANMELDUNG:
inBewegung@gmx.de // 015773515834

www.stefanie-rose.de
https://www.facebook.com/InBewegung-Darmstadt
https://www.instagram.com/steffirose.inbewegung/

ICH FREUE MICH AUF DICH!