CI für Beginner

Sonntag, 14.11.21 11-17 Uhr

Du möchtest gerne in die Welt der Contact Improvisation eintauchen. Tiefer in Techniken und Grundlagen blicken.

Contact Improvisation ist ein zeitgenössischer Tanzstil, ein Mix aus aktiver Entdeckung diverser Bewegungsmöglichkeiten, viel Freiraum, wie auch Spass und Freude am eigenen Körper in Raum und Zeit.

Dieser Workshop richtet sich an Menschen mit und ohne Contact Improvisations Erfahrungen. Gemeinsam vertiefen wir neue und bereits gelernte Prinzipien wie z.B. geteiltes Gewicht, rollender Kontaktpunkt und sich sicher fühlen in der niedrigen bis mittleren Ebene.
Inhaltlich liegt der Fokus auf nonverbalem und körperlichem Lauschen mit der Hingabe und Leichtigkeit notwendiger Aktivität in den Rollen des Führens und Folgens, in direkter Verbindung von Zentrum zu Zentrum, zur Erlaubnis der Desorientierung, und diverse Formen der Berührung in Contact, wie z.B. rollen, gleiten und berühren durch einen Kontaktpunkt. Mit dem Ziel zur Verbindlichkeit in einem Duett, dass ein tieferes Verständnis möglich wird und sich neue Wege in einen verspielten Tanz öffnen. Im Spiel mit Dynamiken werden Lifts ein selbstverständlicher Teil davon sein. Die Unterrichtsinhalte unterliegen einer intuitiven Planung und richten sich nach der Zusammensetzung der Gruppe, wobei spezifische Interessen und Anliegen berücksichtigt werden.

Ich möchte dich auf eine vielfältige & faszinierende Reise in der Welt der Contact Improvissation begleiten und dir ganz nebenbei wichtige Basics und Techniken zum praktizieren auf JAMs vermitteln.

Du kannst auch als Paar online am Kurs teilnehmen.

WANN Sonntag, 14.11.21 11-17 Uhr

PREIS Earlybird bis zum 14.10.21 50-70€ je nach Selbsteinschätzung, Anmeldung und Überwesiung ab dem 15.10.21 70-90€ je nach Selbsteinschätzung

WO Bessunger Knabenschule | Ludwigshöhstr. 42, 64285 Darmstadt

Anmeldung
www.stefanie-rose.de // inBewegung@gmx.de / 015773515834

ICH FREUE MICH AUF DICH!