AcroYoga mit Julia Deka

„Move into Spring“ w/ AcroYoga, Handstands & ThaiYoga-Massage

18.03.2018

10:30 – 12:30 Workshop 1: „Heart over Head w/ Handstands & Yoga“

13:30 – 16:00 Workshop 2: „AcroYoga Spring Flight“

16:30 – 18:30 Workshop 3: „Receive and Renew w./ Thai-Yoga Massage“

„Gehe nicht in Richtung Dunkelheit. Es gibt sie, die Sonne.“ Rumi

Workshop 1: „Heart over Head w/ Handstands & Yoga“

Kopf über sein macht dir Freude und Spaß? Du willst deine Handstände verbessern? Oder einfach mal wieder Herz über Kopf die Perspektive wechseln?

Dann bist du hier richtig!

Für 2 Stunden begeben wir uns gemeinsam auf die Handstandreise. Mit einer speziell auf den Handstand angepasste Yoga-Sequenz starten wir unseren Weg. Anschliessend wird es auf die Gruppe und das Level abgestimmte Handstandübungen geben, mit denen du in sicherem Umfeld und mit Hilfestellung und Coaching an deinem Handstand arbeiten kannst – egal an welchem Punkt du dich gerade auf deiner Reise befindest.

Inhalt:

– Handstandorientierte Asana Sequenz zur Förderung von Kraft und Flexibilität (ca. 45 Minuten – 1h)
– Handgelenksübungen
– Kraftübungen
– spezifische aufeinander aufbauende Handstandübungen zu zweit
– Cool Down

******************************************************************

Workshop 2: „AcroYoga Spring Flight“

Was kann es schöneres geben, als den Frühling fliegend zu begrüßen?

Fliessende Yoga-Flows, verspielte Parnerübungen für die Körperspannung sowie das Erforschen von Umkehrhaltungen auf dem Boden dient bei diesem Frühlingsflug als Vorbereitung zum akrobatischen Abheben.

In 3er Gruppen wird es die Möglichkeit geben sowohl als Base, Flieger und Spotter die Leichtigkeit des Fliegens, die Erdung beim Tragen und den vertrauenspendenden Aspekt der AcroYoga Praxis zu erleben.

Kraft, Balance und Eleganz werden vereint zu einem Flow / Washing Machine ohne Anfang und Ende.

Der Workshop ist offen für alle Level. Ich werde verschiedene Variationen dabei haben, so dass du genau dort abgeholt wirst, wo du gerade stehst.

******************************************************************

Workshop 3: „Receive and Renew w./ Thai-Yoga Massage“

The most precious gift we can offer anyone is our attention. When mindfulness embraces those we love, they will bloom like flowers.”
(Thich Nhat Hanh)

Thai-Yoga Massage ist eine uralte asiatische Heiltradition und wird auch als heiliger Tanz der Achtsamkeit und Berührung des Herzens bezeichnet. Während der Session  wird der ganze Körper passiv bewegt. Durch sanften rhythmischen Druck auf bestimmte Punkte und Energielinien sowie durch einfühlsame, yoga-ähnliche Dehnbewegungen kann tiefe Entspannung eingeleitet, Stress abgebaut und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.
Blockaden und Verspannungen werden eingeladen sich zu lösen.

Hier hast du die Möglichkeit Elemente aus der Thai-Yoga Massage zu lernen und gleichzeitig darfst du beim Empfangen Momente der Entspannung geniessen.

Du brauchst keinen Partner zu diesem Workshop mitbringen.

Beim massieren und beim Empfangen wird bequeme Kleidung getragen.


******************************************************************

AcroYoga entsteht aus dem Ineinanderfließen von Yoga, Partnerakrobatik und Thai-Yoga-Massage. Hier verbindet sich die yogische Weisheit und Achtsamkeit und das Bewusstsein für die Präsenz im jetzigen Moment mit der dynamische Kraft und Spielfreude der Akrobatik und schließlich mit dem liebevollen Mitgefühl der Thai-Massage.

Julia ist zertifizierte Yogalehrerin, AcroYoga-Lehrerin Level I+II (acroyoga.org), Thai-Yoga Massage Practionier, AY-Fit Trainerin.

Sie wuchs mit Yoga und Meditation auf. Während und nach ihrem Studium (Sanskrit und Ethnologie) verbrachte sie immer wieder Zeit in Indien, Thailand und Burma und beschäftigt sich seither intensiv mit Yoga, Akrobatik und Thai-Yoga-Massage. Seit 2011 lebt sie (wieder) in Freiburg und unterrichtet leidenschaftlich AcroYoga, Akrobatik, Yoga, Flying Bodywork, Akrobatik für Familien, Kinderyoga, Family- / Eltern-Kind Yoga.

+++ REQUIREMENTS+++

Komm wie du bist! Keine Vorerfahrungen nötig. ALL Levels are welcomed – und es wird Input geben für Anfänger bis forgeschrittene Mittelstufe.

“AcroYoga is: building community through Divine Play”

 

+++ ENERGY EXCHANGE +++

Workshop 1: 35 Euro
Workshop 2: 45 Euro
Workshop 3: 35 Euro

Paket „Take it easy“ (Workshop 1 & 2 oder Workshop 2 & 3): 75 Euro
Paket „Movement celebration“ (alle drei Workshops): 100 Euro

Ort
Bessungen Knabenschule Darmstadt, Ludwigshöhstr. 42 im Freiraum

Anmeldeformular

+++INFOS+++

Über Julia: www.yolaya.de

Über Acroyoga: www.acroyoga.org