AcroYoga Fundamentals Workshop in der Natur

Ich möchte dich auf eine vielfältige & faszinierende Reise in der Welt des AcroYoga einladen. Egal ob du Erfahrung mit bringst oder eben keine, es ist für alle was dabei. In diesem Workshop werden wir in einer sicheren und motivierenden Atmosphäre Herz über Kopf eintauchen. Im AcroYoga geht es vor allem um Kommunikation und Vertrauen zwischen dir und deinem Partner. Und mir geht es hauptsächlich darum, Spaß beim Praktizieren zu haben. Ganz nebenbei werde ich immer wieder wichtige Basics, Techniken und Begriffe zum weltweiten praktizieren vermitteln.

Wer etwas Neues versucht, kann eine alte Leidenschaft wecken. In der wir uns erheben, indem wir andere heben; deinen Partner, Freund, Kind, dein Kollege, dein Liebhaber oder wenn du wirklich mutig bist sogar deinen Feind. Wenn du bereits über eine etablierte Acro-Praxis verfügst, enthält du in diesem Kurs viele Tipps und Tricks, mit denen du deine Technik und Positionen noch besser beherrschen lernst!

Vielleicht möchtst Du lernen oder auch in deine bereits erfahrene Praxis integrieren, wie du deinen Körper und den Körper deines Partners dazu nutzt, aufregende Luftposen und Übergänge umzusetzen? Dieser Workshop ist ein Raketenschiff, das darauf abzielt, deine Praxis auf die nächste Stufe zu bringen und einen Freund oder Freundin auf deinen Füße fliegen lassen. Möchtest du etwas neues lernen und weißst auch schon was, lass es mich wissen und ich baue es in den Workshop mit ein!

Stefanie Rose: Meine Kurse stehen im Einklang von einer kraftvollen, aktiven, akrobatischen, konzentrierten und dynamischen Solarpraxis und einer achtsamen, hingebungsvollen, empfangenden und sanften Lunarpraxis. Beide Praxisanteile integrieren die Gemeinschaft und Kommunikation, was das Üben so besonders macht.

Was du mit bringen soltest – eine Yoga Matte

Lass deinen Spieltrieb, deine Freude an Bewegung vom Feuer der Akrobatik anstecken. Komm gerne alleine oder in Begleitung.

WANN Samstag, 25.07.19 15-17 Uhr

WO Tanzplattform auf dem Waldkunstpfad in Darmstadt

KOSTEN 20

INFOS & ANMELDUNG:
inBewegung@gmx.de // 015773515834

Wegbeschreibung zur Tanzplattform: Parkplatz Klappacherstraße (R-Bus Haltestelle) nähe Polizeipräsidium parken. Vom Parkplatz ganz in der Nähe des Infostandes den Hergottsbrunnenweg nehmen, geradewegs am Infostand vorbei, bis zum Ludwigshöhpfad, dort einschlagen und am Waldkunstdorf vorbei.  Etwa 20m weiter laufen, dann den nächsten schmalen Weg nach dem Waldkunstdorf links einbiegen. Ein paar Meter laufen und da sind wir! Auf der Karte ganz unten in der Ecke rechts.